theorie der magie

Leipzig, Universit‰t, Veterin‰rmedizin, Rˆntgenaufnahmen

diese serie ist vom dezember 2009 bis zum märz 2011 veröffentlicht worden. ihr ziel war es, einen blick auf das spannungsreiche verhältnis von wissenschaft und spiritualität zu werfen und grenzwissenschaftliche theorien zu beleuchten, die das materielle weltbild in frage stellen.

teil 01 | wie vertragen sich wissenschaft und spiritualität? (12/09)
teil 02 | überblick über die modernen grenzwissenschaften (01/10)
teil 03 | was ist gedankenübertragung? (02/10)
teil 04 | hellsehen, ein hirngespinst? (03/10)
teil 05 | präkognition: ist meine zukunft einsehbar? (04/10)
teil 06 | telekinese: welche macht besitzt der geist über die materie? (05/10)
teil 08 | reinkarnation: wie oft leben wir wirklich? (07/10)
teil 11 | systemische aufstellungen: wie man sich stellt, so ist man (10/10)
teil 13 | transpersonale psychologie: wie spirituell ist der mensch? (11/10)

große teile dieser serie befassen sich mit den ergebnissen zweier distinguierter grenzwissenschaften: der parapsychologie (teil 3-6,10) bzw. der transpersonalen psychologie (teil 7,13). umso glücklicher war ich, zwei ausgewiesene koryphäen auf diesen gebieten als gastautoren für die serie gewinnen zu können:

dr. milan rýzl (usa):
wie parapsychologie die kluft zwischen religion und wissenschaft überbrücken kann (08/10)

dr. sylvester walch (deutschland):
holotropes atmen (03/11)

bild: Bundesarchiv, Bild 183-1983-0525-002 / Grubitzsch (geb. Raphael), Waltraud / CC-BY-SA

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s